Ergotherapie auch bei Lockdown!

 

 

Ergotherapie ist ein "medizinisch notwendiger Dienst"

und daher nicht von den Lockdown-Bestimmungen betroffen.

Unsere Praxis bleibt geöffnet und Sie können Ihre Termine wie gewohnt wahrnehmen.

 

Wir haben uns auf verschärfte Hygienebedingungen sehr gut vorbereitet

und sind weiterhin für Sie da!

 

Unsere Therapeutinnen werden wöchentlich auf den Corona-Virus getestet.

 

Sollten SIE bestätigt an Corona erkrankt sein,

bitten wir dringend und umgehend um Nachricht an unsere Praxis!

Tel.: 06103-9952880

 

 

Worauf Sie sich einstellen können:

- Bitte warten Sie auf dem Hof, bis sie von Ihrer Therapeutin abgeholt werden.

- Vor dem Beginn der Therapie wird Ihre Körpertemperatur mit einem Infrarot-Thermometer kontaktlos gemessen. Klienten mit erhöhter Temperatur werden wieder nach Hause geschickt.

- Tragen Sie während der Therapie einen Mund-Nase-Schutz.

- Waschen Sie vor und nach der Therapie bitte gründlich Ihre Hände, Desinfektionsmittelspender stehen ebenfalls bereit.

- Ziehen Sie sich warm an! Wir lüften sehr viel, daher sind die Räume eventuell kühler als gewohnt.

 

 

 

Herzlich Willkommen!

 

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns

und unsere Arbeit als Ergotherapeuten vorstellen.

 

Wir hoffen Ihnen einen möglichst verständlichen Überblick

über die verschiedenen Fachbereiche der Ergotherapie zu vermitteln

und die häufigsten Fragen schon jetzt zu beantworten.

 

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, unsicher sein

oder detaillierte Informationen benötigen, würden wir uns freuen,

wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

 

 

 

 

 

 

Abschied von Therapiebegleithündin Fly

 

Unsere liebe Fly ist leider

im Alter von 13 Jahren

von uns gegangen.

 

Wir sind sehr traurig

aber auch dankbar

für die tolle gemeinsame Zeit!